Reisebedingungen

  1. Anmeldung
    Anmeldungen sind nur mit dem Faxformular oder im Internet unter www.aufheim-ski.de möglich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und sind nur verbindlich, wenn die unter Ziffer 2 angegebenen Bedingungen eingehalten werden. Anmeldungen nach Meldeschluss können nur nach Rücksprache mit dem Ausfahrtenverantwortlichen berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie, dass Sie keine Anmeldebestätigung erhalten!
  2. Zahlungsmodalitäten
    Nach erfolgter Fax- oder Internetanmeldung muss der fällige Betrag mit entsprechendem Verwendungszweck auf das im Formular angegebene Konto überwiesen werden. Erst nach dem Geldeingang gilt die Anmeldung als verbindlich.
  3. Ausfall
    Bei kurzfristigem witterungsbedingten Ausfall oder höherer Gewalt ist keine Erstattung möglich.
  4. Rücktritt
    Bei einer Absage nach ordnungsgemäßer Anmeldung wird in jedem Fall eine Rücktrittsgebühr erhoben:
    • Bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10 €
    • Bis 14 Tage vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises,
      mind. jedoch 10 €
    • Bis 7 Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises,
      mind. jedoch 10 €
    • Bis 2 Tage vor Reiseantritt: 80% des Reisepreises
      mind. jedoch 10€
    • Bei Nichterscheinen am Reisetag wird der gesamte Reisepreis fällig.
  5. Haftung
    Bei allen Ausfahrten übernimmt die Aufheimer Skiabteilung den Teilnehmern und Dritten gegenüber keinerlei Haftung. Auftretende Schadensfälle müssen über die private Haftpflicht- bzw. Krankenversicherung abgewickelt werden.
  6. Datenverarbeitung
    Die für uns wichtigsten Daten unserer Teilnehmer wie Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer und Geburtsdatum werden auf Datenträger gespeichert. Das Geburtsdatum ist aufgrund der altersabhängigen Preisstaffelung bei den Liftkarten erforderlich.